Rückblende 12. Photowalk: Blaue Stunde in Königstein war das letzte mal Thema. Die Teilnehmerzahl leicht überbucht … so waren wir ein stattliches Grüppchen.

Wolkenfreier Himmel, das bedeutet optimale Bedingungen. Die Lampen erstrahlten so gegen sechs Uhr und die richtige Blaue Stunde war etwa ab halb sieben zu erwarten. Es blieb also noch ausreichend Zeit, gemeinsam die Fotospots zu inspizieren. Dann schwärmten alle aus. Schließlich sollte die Kamera aufgebaut und eingestellt sein, bevor es zappenduster wird. Ich selbst nahm mir nur einen Standort vor und probierte verschiedene Einstellungen aus. Kurz vorher habe ich die Tipps von Stephan Wiesner studiert. Und dann ein kleiner Jauchzer! Ich hatte das Bild, endlich so wie ich es wollte, im Kasten. Inzwischen was es eisig kalt und Zeit zum aufwärmen und plaudern im Sachsenstübel. So endete ein weiterer inspirierender Photowalk in der Sächsischen Schweiz.

Hier die Resultate einiger Teilnehmer. Noch viel mehr gibt es in unserer Facebookgruppe

Im Anschluss findet ihr den neuen Termin.

Königstein Blaue Stunde (c) Yvonne Brückner
Königstein Malerwinkel (c) Heiko Scholz
Königstein mit Kirche und Festung (c) Klara Endler
Königstein am Abend (c) Silvio Brückner
Gasse inKönigstein (c) Daniela Ruffert
Blick zum Königstein (c) Jens Popken
Torbogen Königstein (c) Thomas Raab
Richtung Zukunft… Hier ein Teil unserer Photowalktruppe

13. Photowalk Sächsische Schweiz

Diesmal geht es, ganz exklusiv, noch bevor dem Publikum Einlass gewährt wird zur Kamelienblütenschau ins Landschloss Zuschendorf. Mehr als eintausend Blüten der „Königin des Winters“  werden in den herrschaftlichen Schlossräumen arrangiert. Dutzende Blüten der kostbaren sächsischen Zierpflanze schwimmen  in einer eigens erbauten Flusslandschaft inmitten des Salons. Es empfiehlt sich ein  Stativ mitzunehmen. Ihr müsst keinen Eintritt bezahlen, allerdings wäre es schön, wenn ihr eines eurer Fotos dem Landschloss Zuschendorf zur kostenfreien Verwendung zur Verfügung stellen würdet (#Kulturbeitrag).

Wann? 18.März 2018 von 08:30-10:30 Uhr

Wo? Landschloss Pirna-Zuschendorf /Am Landschloss 6 /01796 Pirna OT Zuschendorf

Anreise? Mit dem Auto (Parkplatz gegenüber vom Eingangsbereich der Landschlosses) oder mit dem ÖPNV (mit der S-Bahn bis Pirna, vom ZOB Pirna 08:10 Uhr weiter mit dem Regionalbus 219 bis Pirna Zehista Hotel Zur Post, anschließend 10 min. Fußweg)

Wie? Wenn du teilnehmen möchtest, melde dich bitte bis 09.03 2018 an (wir informieren Dich ab 9. März, ob Du einen Platz ergattern konntest)

Was ist eigentlich ein Photowalk? Eine kurze Beschreibung gibt es hier.

TIPP: Ganz viel Austausch mit Gleichgesinnten und viele Photowalks erwarten euch zu unserem Fotocamp vom 26. -28. Oktober 2018.

 

Kommentar verfassen