Tag

Kulinarik

Browsing

Frische regionale Lebensmittel gibt es in der Sächsischen Schweiz rund um die Uhr an „Proviantomaten“. Bestückt werden sie von Andreas Buschbeck aus Krippen. Dazu fährt er zu den Erzeugern in der Region und sammelt die Produkte ein. Wir haben ihn einmal begleitet.

Ein Haus mit Geschichte, eine urige Gaststube mit Kamin
oder Kachelofen, heimatliche Küche nach alten Rezepten,
gemütliche Zimmer mit Blick in die Natur, und die ge-
samte Gastgeberfamilie ist irgendwie involviert: So stellt
sich der Städter den klassischen Landgasthof vor. In der
Sächsischen Schweiz gibt es zahlreiche Häuser, die dieser
romantischen Vorstellung bis ins Detail entsprechen –
und dennoch überraschen. Zum Beispiel diese vier.

In der Sächsischen Schweiz kann man nicht nur gut wandern und tolle Aussichten bestaunen, auch Genuss wird hier groß geschrieben. Was gibt es schöneres als sich nach einer erfrischenden Winterwanderung mit gutem Essen oder einem wärmenden Getränk zu belohnen. Wir haben unsere Genuss-Highlights einmal zusammengetragen. Ob regional, rustikal oder doch eher süffig es ist für jeden Gaumen etwas dabei.