Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet on Dez 13, 2017 in Wellness, Winter | 2 Kommentare

Die schönsten Saunen in der Sächsischen Schweiz

Die schönsten Saunen in der Sächsischen Schweiz

Erst wandern wir bei herrlich klarer Luft und himmlischer Ruhe durch die winterliche Felsenwelt des Nationalparks Sächsische Schweiz. Danach wärmen wir uns in der Sauna wieder auf. Klingt das nicht wunderbar? Doch welche nehmen? Wir haben uns für euch auf die Suche nach den schönsten Saunen gemacht.

Badehaus Schmilka: im Bierbad oder in der Bio-Sauna entspannen

In Schmilka ist alles echt – und fast alles Bio. Neben einer Bio-Brauerei, einer Bio-Bäckerei und einem Bio-Hotel gibt es im Ort auch ein Badehaus mit Bio-Sauna. Wie im Rest des kleinen Nationalparkrefugiums ist auch hier alles so naturnah wie möglich und ausgesprochen stilvoll gestaltet – vom unbehandelten Holz bis zum Lehm-Quark-Wandputz.

www.schmilka.de/badehaus-schmilka.html   

Aktiv Sporthotel Pirna

Fitness trifft Wellness trifft Kulinarik im aktiv Sporthotel in Pirna. In der Saunawelt, die ihr auch als Tagesgäste nutzen könnt, habt ihr die Wahl zwischen finnischer Sauna, Dampfbad und Aromasauna. Von den großen Fenstern des Ruhebereichs habt ihr einen guten Blick in das idyllische Gottleubatal. Und in der stilvollen Saunalounge könnt ihr zwischen zwei Aufgüssen einen leichten Imbiss aus der Hotelküche genießen.

www.aktiv-sporthotel.de

Toskana Therme Bad Schandau
Toskana Therme Bad Schandau, IMG_1869Die Toskana Therme Bad Schandau ist die wahrscheinlich bekannteste aller Wellnesslandschaften in der Sächsischen Schweiz. Neben einer großen Wassererlebniswelt mit fantastischem Panoramablick in das Elbtal, findet ihr hier auch einen exquisit ausgestatteten Saunabereich mit Erzsauna, Blockhaus-Panorama-Sauna, Laconium, Kräuterbad und Sächsischer Badestube.

www.toskana-therme.de

 Berghotel Bastei

Den Preis für die Sauna mit der schönsten Aussicht hat wohl das Berghotel Bastei verdient. Vom großen Fenster der finnischen Panoramasauna des Hauses habt Sauna Basteiihr einen traumhaften Ausblick auf die wilde Felsenwelt der Kernzone des Nationalparks Sächsische Schweiz. Eine Dampfsauna, ein Sanarium und ein Whirlbecken ergänzen die Wellnesslandschaft, in der ihr auch als Tagesgäste willkommen seid.

www.berghotel-bastei.de

 Kräutervitalbad Sebnitz

Herrlicher Duft und prickelnde Wirkung: Beim russischen Sauna-Ritual „Wenik“ im Kräutervitalbad Sebnitz wird der aromatische Sud mit Birkenreisig auf den Saunaofen abgeschüttelt. Danach lasst ihr euch von Schulter bis Fuß mit den Birkenzweigen sanft abschlagen. Das regt die Durchblutung an. Ihr könnt natürlich auch ganz klassisch saunieren: Das Spektrum reicht vom milden Sanarium bis zur heißen finnischen Blockhaussauna.

www.kraeutervitalbad.de

 Mariba Freizeitwelt Neustadt: Sauna mit Knobi

Was zunächst nach einem gewagten Experiment klingt, hat in der Mariba Freizeitwelt in Neustadt Tradition: Die Knoblauchaufgüsse im Blockhaus sind bei Gästen überaus beliebt. Insgesamt sieben Saunen findet ihr in der riesigen Saunalandschaft des Bades. Die Auswahl reicht von der Panoramasauna über ein römisches Schwitzbad bis zur gemütlichen Erdsauna mit Holzfeuer-Kamin.

www.mariba.eu

Ringhotel Landhaus Nicolai, Lohmen

Bei prasselndem Kaminfeuer könnt ihr im Saunahaus der modernen Wellness- und Saunalandschaft „Vitalis“ des Ringhotels Landhaus Nicolai in Lohmen schwitzen. Ihr findet hier auch eine Panoramasauna mit großen Glasflächen, ein Dampfbad, einen großen Ruhebereich mit Teebar sowie eine weitläufige Außenanlage.

landhausnicolai.de

 Geibeltbad Pirna

Ob Finnische Sauna, Bio-Sauna, Hamam oder Kelo-Sauna: In der Saunalandschaft im Geibeltbad Pirna könnt ihr – wenn ihr es schafft – sechs verschiedene Saunen ausprobieren. Im Tepidarium, dem Regenerationsbereich der römischen Thermen, belebt ihr euren Kreislauf in den Fußwechselbädern und im Fußreflexzonen-Massagebecken. Und im Hamam könnt ihr euch von kräftigen Händen so richtig durchkneten oder unter gewaltigen Schaumbergen abrubbeln lassen.

www.geibeltbad-pirna.com

Berghotel Augustusberg Bad Gottleuba

Auf dem Augustusberg, hoch über dem Tal der Gottleuba, betreibt Familie Liebig das gleichnamige Berghotel. Auch einen kleinen, aber feinen Wellnessbereich mit Sauna, römischem Dampfbad und Whirlpool findet ihr hier. Highlight ist der Ruheraum mit Glasfront und einer fantastischen Aussicht auf die Sächsische Schweiz, das Osterzgebirge und Dresden. Tagesgäste sind willkommen.

www.augustusberg.de

 

2 Kommentare

  1. ab sofort bitte keine Werbung mehr

    (0)
    • Wir vermuten, dass Sie sich mit dieser Mitteilung aus unserem Newsletter abmelden wollten und haben das für Sie getan.

      (0)

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.