Kahnfahrt auf der Oberen Schleuse Hinterhermsdorf… sind nicht die einzigen Attribute, mit denen sich das Erlebnis „Kahnfahrt auf der Oberen Schleuse Hinterhermsdorf“ schmücken kann. Doch Worte können nur unvollkommen wiedergeben, was Sie erwartet: Der Klang der ungewohnten Stille inmitten der Kernzone des Nationalparks Sächsische Schweiz. Die Formenvielfalt der bizarren Felsgebilde an den Ufern der Kirnitzsch, die sich im Wasser spiegeln. Der Genuss der Langsamkeit, mit der Sie sich vorwärts bewegen. Der Geruch der klaren, kühlen Luft selbst heißen Sommertagen. Die Geschichten, die Ihnen der Kahnfahrer während der etwa halbstündigen Fahrt erzählt. Die herrlichen Wanderwege, die Sie durch die wildromantische Landschaft führen. Eben das Gefühl, sich in einer anderen Welt zu befinden, wo Sie die Natur in ihrer ursprünglichen Schönheit erleben können. Sie brauchen für diesen idyllischen Ausflug, der bereits seit 1879 Gäste verzaubert, nicht viel: Eine Spur Entdeckerlust und ein bisschen Zeit. Nur eine Autostunde entfernt von Dresden eignet sich ein Besuch der Oberen Schleuse auch hervorragend als Wochenendausflug. Die Kahnfahrten werden täglich ab Ostern bis Ende Oktober angeboten. Information: Touristinformation Sebnitz-Hinterhermsdorf Tel. 035971-7 09 60 www.hinterhermdsdorf.de

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...