Die Sächsisch-Böhmische Schweiz hat neben einzigartigen Naturerlebnissen erstaunlich viel für Kunst- und Kulturliebhaber zu bieten. Durch die Nähe zur kulturhistorisch bedeutenden Stadt Dresden finden sich auch hier überall Spuren der facettenreichen Geschichte Sachsens. Mittelalterliche Burgen, mächtige Festungsanlagen, prunkvolle Schlösser und barocke Gärten warten darauf, entdeckt zu werden.
August der Starke prägte nicht allein die barocke Silhouette Dresdens. Auch hier ließ er Lustschlösser und Gärten für sich und seine Mätressen erbauen. Die Mauern der Burg Stolpen erzählen auch tragische Geschichten, wie jene vom Schicksal der eingesperrten Gräfin Cosel. Die trutzige Festung Königstein, früher Rückzugsoption für den sächsischen Hof im Falle kriegerischer Auseinandersetzungen, lässt sich heute von zahlreichen Gästen erobern. Entdecken auch Sie die prächtigen Burgen, Schlösser und Gärten inmitten der faszinierenden Natur der Sächsisch-Böhmischen Schweiz!

Flyer zum Download

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...
Kategorien: Kultur Region

2 Kommentare

Burgen, Schlösser und Gärten

  1. Mein Mann hat sich total gefreut als wir unser Reiseziel hier in den Bergen verlegt haben, wo es zahlreiche Burgen und Schlösser gibt. Mal schaue, ob unser nächster Reiseort nach Sachsen verlegt wird 🙂

    Schöne Grüße aus Südtirol

Die Kommentare sind deaktiviert.