Ottendorfer Hütte

Wintergetestet von Nicole

Hier rockt der Winter! Ganz egal ob Konzerte, Lesungen oder Reisevorträge – die Winterabende von “Kultur in der Hütte” sind legendär. Das muss man erlebt haben – da mal dabei zu sein kann ich allen wärmstens empfehlen!

Die Ottendorfer Hütte ist eine rustikale Herberge mit urigem Restaurant am Rande des Nationalparks Sächsische Schweiz. Seit über 20 Jahren schon klingen hier Wander- und Klettertage bei deftigen Speisen aus regionalen Produkten und sächsisch-böhmischem Bier gemütlich aus – ganz egal ob im Winter oder im Sommer!

Links und rechts von Ottendorf habe ich die Wahl – Kleinstein oder Großstein 🙂 Ich konnte mich nicht entscheiden und habe mich auf den Weg zu beiden “Steinen” gemacht. Zuerst nach links zum Kleinstein! Bisher war ich nur im Sommer an der Kleinsteinhöhle gewesen und schon lange war es mein Wunsch, diesen Ausblick auch mal im Winter mit Puderzucker zu erleben. Wusstet ihr eigentlich, dass es in der Sächsischen Schweiz den schönsten Puderzucker gibt 🙂

Anschließend führt mich der Weg ein Stück entlang des Kirnitzschtals und dann hinauf zum Großstein. Der Großstein scheint das Bankenviertel der Sächsischen Schweiz zu sein. Auf keinem anderen Tafelberg habe ich so viele Bänke gesehen. Und überhaupt reiht sich hier oben ein Aussichtspunkt an den nächsten. Der Großstein ist für mich ein echter Geheimtipp! Nach dieser herrlichen Winterwanderung freue ich mich schon riesig auf die Einkehr in der Ottendorfer Hütte…

Du möchtest die Tür zur Ottendorfer Hütte selbst mal öffnen?! Hier ist dein Weg zur Tür: www.ottendorfer-huette.de


Mitmachen und gewinnen Noventskalender 2021

2.11.2021 Tür Nummer 2

Hinter dem heutigen Türchen verbirgt sich ein Gutschein für 2 Personen für “Kultur in der Hütte” am 12.11.2021 (Konzert mit “Brettel” um 20:00 Uhr). Der Gutschein ist nur für diese Veranstaltung am 12.11.21 einlösbar!

Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels

Um an der Verlosung teilzunehmen, musst Du folgende Frage richtig beantworten:

Was ist das zweitgrößte Felsentor der Sächsischen Schweiz?

Die richtige Antwort ist die Kleinsteinhöhle. Der Gewinner ist Stefan Müller.


1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnittlich: 5,00 von maximal 5)
Loading...
Kategorien: Aktivurlaub Winter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Einverstanden.