Wintergetestet von Nicole

Was für ein magischer Moment! Der Nebel umhüllt die Tafelberge des Elbsandsteingebirges, die Sonne steigt erhaben Stück für Stück am Horizont empor und das Farbenspiel am Himmel wird von Augenblick zu Augenblick immer eindrucksvoller. Sonnenaufgang im Winter ist meine Lieblingsfarbe!

Ein Träumchen!

Schneemann müsste man sein! Dann könnte man jeden Tag aufs Neue auf dem Gohrisch den Sonnenaufgang bewundern. Diese sechs kleinen Schneemänner dürfen immer fernsehen solange sie wollen 🙂

Beseelt und berauscht von den Eindrücken des Sonnenaufgangs spaziere ich noch ein Stück weiter über den schneebedeckten Pfad über den Gohrisch bis hin zur Wetterfahne. Und was soll ich sagen … mein Winterglück ist heute perfekt!

Du möchtest den Sonnenaufgang auf dem Gohrisch selbst mal erleben? Die Tür zum Pavillon auf dem Gohrisch ist immer geöffnet! Sammle Momente, nicht Dinge!


Hüttenabende und Winterwanderungen bei Laternenschein – Winter-Erlebnisse und gemütliche Einkehrmöglichkeiten in Gohrisch findest Du hier: www.wintertraum.link/gohrisch

Und die passende Unterkunft kannst Du hier online buchen: www.saechsische-schweiz.de/buchen


Bilder:

Titelbild: Blick vom Gohrisch zum Lilienstein (c) Yvonne Brückner

Sonnenaufgang Gohrisch (c) Yvonne Brückner

Pavillon auf dem Gohrisch (c) Yvonne Brückner

Schneemänner auf dem Gohrisch (c) Yvonne Brückner

Blick zum Pfaffenstein (c) Yvonne Brückner

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Bewertungen, Durchschnittlich: 4,75 von maximal 5)
Loading...
Kategorien: Winter

Ein Kommentar

Gohrisch - einfach winterschön!

  1. Gerade darauf gestoßen. Auch wenn ich bisher nur im Sommer auf dem Gohrisch war, habe ich ihn mir jetzt auch auf die Winterliste gesetzt.

    Danke für die schönen Fotos.
    Die Kate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.