In den sächsischen Herbstferien vom 16.-31. Oktober 2021 geht es für alle Königskinder in Sachsens schönsten Schlössern, Burgen und Gärten wieder auf spannende Entdeckungstouren, Schatzsuchen und Abenteuer. Beim „Ferienspaß für Königskinder“ erwarten euch zudem zahlreiche Mitmachangebote für die ganze Familie.

Alle Ferienspaß-Angebote im Überblick

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Stolpener Puppentheatertage

In den Herbstferien lädt die Burg Stolpen traditionell alle jungen und jung gebliebenen Freunde des Puppenspiels zu den Puppentheatertagen ein. Für drei Tage haben Kasper und Co. in der Kornkammer das Sagen und machen den sonst öfters in diesem Umfeld regierenden Mäusen Konkurrenz. Sichert euch Tickets und seid am 19., 20. und 21. Oktober, jeweils von 10 Uhr bis 10:45 Uhr, dabei, wenn KünstlerInnen aus der Region ihre Puppen tanzen lassen und für knisternde Stimmung sorgen.

  • 10. Karla Wintermann “Frau Holle”
  • 10. Jens Hellwig “Das verteufelte Gasthaus – Kasper und der Wassergeist Gluck Gluck”
  • 10. Volkmar Funke “Kasper, König und Räuber Hinz”

Geeignet für Kinder ab 4 Jahren. Der Burgeintritt ist im Ticketpreis inbegriffen.

Burg Stolpen

 

Im Dunkel der Nacht durch Schloss Weesenstein

Nichts für schwache Nerven: Am 26., 28. und 30. Oktober erwartet euch auf Schloss Weesenstein ein echtes Burgabenteuer. Von 18 Uhr bis 19:30 Uhr, wenn die Sonne untergegangen ist und die Touristen den Weesenstein verlassen haben, werden die Bewohner vergangener Jahrhunderte lebendig. Sie neigen sich aus ihren Bildern heraus und erzählen euch, wie spannend es einst auf der Burg und im Schloss zuging. Bringt eure Taschenlampen mit und meistert das Abenteuer im Dunkel der Nacht!

Geeignet für Kinder ab 6 Jahren.

Schloss Weesenstein

 

Ferienführung für Kinder im Barockschloss Rammenau

Gemeinsam mit der Kammerzofe geht es am 25. und 28. Oktober, von 11 Uhr bis 11:45 Uhr, bei der Ferienführung auf spannende und kindgerechte Entdeckungsreise durch das Barockschloss Rammenau und die Parkanlage. Dabei erfahren ihr und eure Kinder bzw. Enkel allerlei Wissenswertes über die 300-jährige Geschichte des Hauses und über das Leben und Arbeiten in einem Rittergut.

Geeignet für Kinder ab 6 Jahren. Nur mit Voranmeldung.

Barockschloss Rammenau

 

Auf zur Prinzenhochzeit in den Barockgarten Großsedlitz!

Vor 300 Jahren entstand der beeindruckende Barockgarten Großsedlitz. Vor 300 Jahren richtete Kurfürst August der Starke für seinen Sohn eine prunkvolle Hochzeit aus. Doch warum wurde sie „Planetenhochzeit“ genannt? Dieser und vielen weiteren interessanten Fragen geht ihr mit euren Kindern und Enkeln am 17. und 24. Oktober, von 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr, bei einem Exkurs in eine längst vergangene Zeit auf den Grund. Im Anschluss spaziert ihr bei einem Laternenumzug durch den Barockgarten, hin zur „Stillen Musik“ und zu ein paar geheimnisvollen steinernen Figuren. Lasst euch überraschen, was diese zu erzählen haben. Vergesst euren Lampion nicht!

Um telefonische Anmeldung unter 03529-56390 (Mo-Fr 8-16 Uhr) wird gebeten.

Barockgarten Großsedlitz

 

Im Kostüm feiern wie August der Starke im Schloss & Park Pillnitz

Als Kurfürst von Sachsen und König in Polen nutzte August der Starke jede Möglichkeit, um rauschende Feste zu feiern. Auch im Schloss & Park Pillnitz vergnügte sich die Höfische Gesellschaft und verbrachte unbeschwerte Stunden. Bei der Familienführung am 19. Oktober, von 10 Uhr bis 12 Uhr, verwandeln sich eure Kinder und Enkel in eine barocke Festgesellschaft. Sie schlüpfen in Kostüme der Zeit und erfahren allerlei Spannendes über höfische Sitte, historische Spiele, Tanz und Musik.

Geeignet für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren.

Schloss Pillnitz

 

Mit Sachsenlotto das Schlösserland entdecken

Wusstest du, dass August der Starke 1713 die erste staatliche Landeslotterie in Sachsen errichtete? Um sich seine schier unermesslichen Bauvorhaben und Träume zu erfüllen, benötigte August Geld. Dies sollte über die Kurfürstlich-Sächsische Landeslotterie eingenommen werden.

Mit Sachsenlotto kannst auch du dir einen Traum erfüllen und das Schlösserland Sachsen erobern. Bis 31.12.2021 erhältst du beim Kauf der digitalen schlösserlandKARTE für ein 1 Jahr einen Rabatt von 25%. Das heißt, ein ganzes Jahr freien Eintritt in Sachsens schönste Schlösser, Burgen und Gärten für 36 Euro statt normal 48 Euro. Und zwei Kinder bis 16 Jahre dürfen kostenlos mit. Führungen und Veranstaltungen sind ausgenommen.

Jetzt schlösserlandKARTE kaufen und sparen

 

 

 

Bildnachweise: Ben Walther (2) | Puppenbühne Hellwig | Barockschloss Rammenau | Matthias Riedel | Stefanie Schuster | Sächsische Lotto-GmbH

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnittlich: 5,00 von maximal 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Einverstanden.