☝Mal ganz ehrlich: 👉 WER VON EUCH WAR EIGENTLICH NOCH NIEMALS …. in den Schwedenlöchern ❓….
Als „Schwedenlöcher“ wird eine schmale Schlucht bezeichnet, die über 850 Stufen den Kurort Rathen und das Bastei-Gebiet verbindet. Ursprünglich unerschlossen wurde sie früher „Blanker Grund“ genannt. Als im Dreißigjährigen Krieg die Schweden einfielen, brachten sich die Einheimische hier in Sicherheit. Fotos: Achim Meurer
Eine detaillierte Tourenbeschreibung gibt es hier: http://bit.ly/2jbTRnO





Source

Categories: Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Einverstanden.