Elbsandsteingebirge / Sächsische Schweiz

Menü

Gepostet am Sep 12, 2017 in Ausflugtipps, Wassersport | Keine Kommentare

SCHRAMMSTEINTOUR DAMPFER

Mit einem historischen Raddampfer durch das Elbsandsteingebirge

Schrammsteinfahrt

Jeweils Freitag und Samstag könnt ihr an Bord eines historischen Raddampfers die wilde Felsszenerie der Schrammsteine entdecken und eine der schönsten Flusslandschaften Europas genießen. Das Gebiet der Schrammsteine im Zentrum des Nationalparks Sächsische Schweiz wird unterteilt in einen vorderen und einen hinteren Teil. »Affensteine «, »Kuhstall«, »Zschand« und »Großer Winterberg« zählen zu den Attraktionen dieses Gebietes, um nur einige zu nennen.

Ihr startet in Bad Schandau und fahrt elbaufwärts vorbei an der Toskana Therme, dem Aufzug nach Ostrau, an den Stadtteilen Postelwitz, Krippen und Schmilka vorbei. Bad Schandau, gegründet 1479, war der erste Kurort in der Sächsischen Schweiz. Sehenswert sind in Postelwitz die »Sieben Brüder Häuser« und der Sandsteinbruch »Zum Guten Bier«. Rechts liegt der Kohlbornsteig. Krippen war der Aufenthaltsort von Caspar David Friedrich, einst bedeutendster Maler und Zeichner der deutschen Früh-Romantik.

In Schmilka, einem ehemaligen Schifferdörfchen passiert Ihr die Grenze und fahrt weiter bis zum Grenzort Hrensko/Herrnskretschen, welcher durch seinen zauberhaft böhmischen Charakter hervor sticht. Dort wendet das Schiff in einem beeindruckenden Manöver fährt langsam wieder stromabwärts zurück nach Bad Schandau.

Mit etwas Glück erlebt man einen romantischen Sonnenuntergang über dem Lilienstein. Für das leibliche Wohl ist an Bord des Schiffes mit einem breiten Angebot an kalten und warmen Speisen gesorgt (nicht im Fahrpreis enthalten).

Zeitraum:

Von Mai bis Mitte Oktober

Strecke:

Bad Schandau – Hrensko – Bad Schandau

Fahrzeiten:

17:00 Uhr Fr/Sa
Fahrzeit: 90 min

Preis:

16,50 €/Erwachsene
11,00 €/Kinder (6-14 Jahre)

 

Tickets:

Tickets erhaltet ihr im Servicecenter der Sächsischen Dampfschiffahrt in Dresden, Georg-Treu-Platz 3, an deren Verkaufsstellen Dresden-Terrassenufer, Pillnitz, Pirna, Kurort Rathen, Königstein und Bad Schandau oder online über www.saechsische-dampfschiffahrt.de. An allen anderen Stationen erhaltet ihr die Tickets direkt an Bord. Die Verkaufsstellen öffnen jeweils 30 Minuten vor Abfahrt des ersten Schiffes und schließen nach Abfahrt des letzten Schiffes.

ACHTUNG: Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen auf der Webseite der Sächs. Dampfschiffahrt (Hoch-/Niedrigwasser)!

 

Weitere Schiffstouren finden Sie im –>Veranstaltungskalender auf www.saechsische-schweiz.de.

 

 

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Mit dem Schiff durch das Elbsandsteingebirge - Elbsandsteingebirge / Sächsische Schweiz | Elbsandsteingebirge / Sächsische Schweiz - […] Darüber hinaus finden zahlreiche Sonderfahrten wie die Decinfahrt, Schleusenfahrt und Dixielandfahrt ab Pirna statt und jeweils Di, Fr und Samstag…

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Paste your AdWords Remarketing code here