Elbsandsteingebirge / Sächsische Schweiz

Menü

Gepostet am Apr 18, 2017 in Fotografie, Veranstaltungen | Keine Kommentare

Lilienstein-und-Hörnelteich-in-Gohrisch_(c)-Rico_Richter

3. Photowalk Sächsische Schweiz

Nach dem Photowalk, heißt vor dem Photowalk. Deshalb ein kurzer Rückblick vom letzten Treffen – gefolgt vom neuen Termin!

2. Photowalk – RÜCKBLICK: Leider hat sich auch dieses Mal das Wetter von seiner schlechtesten Seite gezeigt. Aber man kann auch bei Regen, Kälte und Wind ein paar Fotos machen, dachten sich mehr als ein halbes Dutzend Leute. So ging es mit Regenschirm und Kamera ins Polenztal, welches im Frühjahr mit Märzenbecherblüten übersät ist. Wir freuten uns neue Gesichter zu sehen und stiefelten sofort los, als der Regen ein Päuschen machte. Ja, Stiefel wären durchaus angebracht gewesen – am Besten Gummistiefel. Matsch! Aber egal. Wir schwärmten aus und verabredeten uns eine Stunde später in der Bockmühle. Auf der Suche nach dem Frühling, konnten wir das eine oder andere Motiv einfangen und uns im Anschluss beim Bierchen anschauen.  Recht passable Bilder und nette Gespräche waren auch dieses mal die Ergebnisse des Photowalks. Und in Einem waren wir uns alle einig – ohne diesen Termin wäre keiner von uns vor die Hütte zum Fotografieren gegangen!
Hier eine kleine Auswahl der Bilder. Mehr davon gibt es in der Facebookgruppe zu sehen.

Unser nächster Photowalk findet am 20.Mai 2017 statt.

Wir treffen uns zum Sonnenuntergang-Shooting in Gohrisch. Allerdings geht es nicht auf einen Gipfel sondern an den Hörnelteich in Gohrisch. Und weil das dort so eine super Location ist, machen wir gleich unser erstes Photo-Picknick. Mehr Infos gibt es nach deiner Anmeldung.

Wann? 20. Mai 2017 um  19:00

Wo? Treffpunkt Dorfplatz Gohrisch

Wie?  Bitte hier anmelden. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt! Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wir sammeln alle Anmeldungen bis zum 7. Mai. Am 8. Mai  informieren wir dich ob für dich die Teilnahme am Photowalk möglich ist. Bitte gib uns rechtzeitig Bescheid, wenn du dich angemeldet hast, aber doch nicht teilnehmen kannst. Nutze dafür das Anmeldeformular und schreibe deine Absage in das Feld Anmerkungen. Die Photowalks finden auch bei schlechtem Wetter statt.

Sollte bei den Anmeldungen zu den Photowalks die  maximale Teilnehmerzahl überschritten werden, dann werden wir wie nach folgenden Kriterien die Plätze vergeben:

  1. Wohnort
    Die erste Hälfte der Teilnehmer kommt aus der Region (Großraum Sächsische Schweiz und Dresden)
    die zweite Hälfte der Teilnehmer kommt außerhalb der Region.
  2. Neulinge
    Wer bei den letzten zwei Photowalks nicht mit dabei war, hat größere Chancen einen Platz zu ergattern.
  1. Los
    Sollten es dann immer noch zu viele Teilnehmer sein, dann werden diese nach dem Zufallsprinzip ausgelost.
  2. Warteliste
    Alle anderen kommen auf die Warteliste in Reihenfolge des Anmeldedatums.

 

Übrigens wer die Location nicht kennt, so sieht es dort aus:

 

Titelfoto (c) Rico Richter

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Paste your AdWords Remarketing code here