Elbsandsteingebirge / Sächsische Schweiz

Menü

Gepostet am Jul 20, 2012 in Intern |

Schautafel Malerweg

Malerweg Elbsandsteingebirge erhält kunsthistorische Schautafeln

Der Malerweg Elbsandsteingebirge ist eine der beliebtesten Wanderrouten Deutschlands. Jetzt soll der Weg durch Informationstafeln zur Kunstgeschichte noch attraktiver werden.

Der Malerweg Elbsandsteingebirge erhält neue Schautafeln. Wo einst berühmte Gemälde und Zeichnungen entstanden, sollen eben diese Werke gezeigt und erläutert werden. Heute haben Klaus Brähmig MdB, Vorsitzender des Tourismusverbandes Sächsische Schweiz (TVSSW), und Frieder Haase, Bürgermeister von Königstein, sowie weitere am Projekt beteiligte Persönlichkeiten die erste Schautafel der Öffentlichkeit vorgestellt.

„Wir bringen große Landschaftsmalerei zurück in die Natur“, erklärt Brähmig. „So möchten wir für die einzigartige Ästhetik der Felsenwelt des Elbsandsteingebirges sensibilisieren und über die kunsthistorische Bedeutung der Region informieren.“

Das Wandern auf dem Malerweg soll durch die neuen Tafeln auch zu einem kulturellen Erlebnis werden. Jede der insgesamt 13 Stelen zeigt eine besonders bedeutende künstlerische Darstellung des jeweiligen Abschnittes des Wanderweges. Begleitende Texte auf deutsch, tschechisch und englisch liefern Hintergrundinformationen.

Finanziert wird das Projekt maßgeblich mit Mitteln der Europäischen Union im Rahmen des laufenden Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen. An der Umsetzung beteiligen sich auch die Kommunen der jeweiligen Standorte sowie die Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz.

Den Malerweg Elbsandsteingebirge gibt es in seiner heutigen Form seit 2006. Damals wurden die einstigen Lieblingsrouten wandernder Künstler in der Region anhand historischer Landschaftsdarstellungen und weiterer Dokumente rekonstruiert und als Malerweg neu ausgeschildert. Bereits kurz nach ihrer Eröffnung wurde die 112 Kilometer lange Strecke vom Wandermagazin zum schönsten Wanderweg Deutschlands gekürt.

Das offizielle Handbuch zum Malerweg kann hier als PDF heruntergeladen oder beim Informations- und Buchungsservice des TVSSW angefordert werden: unter Tel. +49 3501 4701-47, info @ saechsische-schweiz.de (Enable Javascript to see the email address) oder www.saechsische-schweiz.de.

Paste your AdWords Remarketing code here